Yoga-LehrerInnen-Ausbildung Erfurt in der Yoga vereint e.V. Akademie

BITTE BEACHTEN: NEUER AUSBILDUNGSSTART
26./27. September 2020

Du möchtest Yoga erlernen, erfahren oder vertiefen? Du möchtest Yoga in Deinem Beruf anwenden? Du möchtest Yoga unterrichten?
Dann lass Dich von uns als klassische Hatha Yoga-Lehrer/in ausbilden.
Yoga ist ein Weg zu Dir selbst. Yoga zu unterrichten ist bewusstes Tun. Die yogische Lebensphilosophie angewandt in unserem Alltag, kann uns helfen Freude und Zufriedenheit zu erhalten bzw. wieder zu gewinnen. Yoga hilft Dir Dein Leben zu meistern. Mit der Ausbildung der Yoga vereint e.V. Akademie erhältst Du ein Basiswissen über Yoga, die Philosophie des Yoga, Asanas (Körperhaltungen), Pranayama (Atemtechnik), Dyana (Meditation) und Entspannung. Eine rundum Ausbildung, mit der Du in der Lage sein wirst Yoga zu unterrichten.

Weitere Informationen erhalten Sie an unseren Info-Abenden oder vorab bei Ilona Ruschel info@ganesha-yoga-erfurt.de und Anita Ritter anitaritter@posteo.de

Info-Abende
jeweils 20 Uhr – immer am ersten Mittwoch im Monat
01. Juli 2020, 05. August 2020 und am 02. September 2020

im YOGA & SEMINARZENTRUM Drauf Blick
Schlösserstraße 17, 99084 Erfurt
Hier findet auch die Yoga-LehrerInnen-Ausbildung statt.

Anmeldung HIER herunterladen
Flyer HIER herunterladen

Stimmen zur ersten Yoga-LehrerInnen-Ausbildung

„Ich bin sehr glücklich an der ersten wunderbaren Ausbildung als Yoga Lehrerin dabei gewesen zu sein. Ich fühle mich zentriert und um diese spirituelle Erfahrung bereichert. Vielen lieben Dank an Ilona (Hari Shakti), Kerstin, Anita (Sangeet Kaur) und Surinder Singh, die uns natürlich und einfühlsam durch Theorie und Praxis begleitet haben.“
Nena (62, Berlin)

„Als Ausbilderin und Organisatorin der YLA habe ich viel lernen dürfen und war tief beeindruckt die positiven Wandlungen der Teilnehmenden zu erleben.“
Anita Sangeet Kaur

„Ich fühle mich gewachsen und selbstsicherer.“
Siggi (Erfurt, 60)

„Mir fiel es schon immer schwer mein Gewicht zu halten, seitdem ich Yoga intensiver praktiziere und mit dem Atem verbinde bleibt mein Speck auf den Hüften.“
Sylvi (Erfurt, 49)

„Ich weiß jetzt was ich will.“
Gyula (Gotha, 38)

„Ich habe während der Yogalehrer Ausbildung wundervolle Menschen kennen lernen dürfen, die durch das gemeinsame Lernen, in der kleinen Gruppe zu einem wichtigen Teil meines Lebens wurden. Natürlich waren es auch sehr anstrengenden Tage durch die vielen Informationen in sehr kurzer Zeit, aber es war auch immer ein Abschalten, aus dem Alltag. Ich möchte mich noch einmal bei allen für die wunderschöne Zeit bedanken, vor allem bei unseren wundervollen Lehrern, die uns nicht nur sehr viel bei gebracht haben sondern auch immer Fragen und Diskussionen zu den verschiedenen Themen von Yoga zuließen, die uns alle bereichert haben. Ich wünsche allen folgenden Gruppen eine ebenso bereichernde Zeit während der Ausbildung.“
Kay Schilling (Erfurt, 38)