Anita – Sangeet Kaur – Ritter

Kundalini Yoga - Hatha Yoga - Sri Sai Prana Yoga - Yoga Nidra - Prana

Anita - Sangeet Kaur - Ritter

Mit der Ausbildung zur Kundalini Yoga Lehrerin in der Tradition von Yogi Bhajan im Jahr 2000 eröffnete sich mir ein Weg - mich und die Welt anders wahrzunehmen.
Ich machte Erfahrung mit Selbstheilung, ließ mich in Reiki einweihen und erlernte im Jahr 2004 Prana Heilen nach Master Choa Kok Sui.
Sri Sai Prana Yoga - eine Richtung aus dem Hatha Yoga lernte ich bei Master Sai in Süd-Indien. Mit der Ausbildung zur Prana Yoga Lehrerin vertiefte sich nicht nur meine Yoga Praxis, es ist auch eine gute Verbindung zwischen Yoga und Prana Heilung.
Es ist schön zu sehen wie die Teilnehmenden: sich lockern, ein Lächeln bereithalten, beweglicher werden, über sich staunen (und über mich), Lebensfreude spüren oder wie die meisten einfach feststellen "das tut mir gut – ich spüre mich."
www.kundalini-yoga-erfurt.de

Cindy Barwise

Astanga Yoga – Hatha Yoga – Yoga-Therapie – Kinder-Yoga – Meditations-Lehrerin

Cindy Barwise

Ich bin ausgebildet im Mindfulness, holistic (=achtsam & ganzheitlich) Raja Yoga nach Swami Vivekananda und Patanjali, Astanga Yoga, Hatha Yoga und Yoga-Therapie. Dazu ausgebildet wurde ich, in Kambodscha, von Meister Krishna Raja von der Himalayan International Yoga School, welche den Regelungen der Yoga Alliance International unterliegt. Außerdem durfte ich mich als Kinder-Yoga-Lehrerin in der Rainbow-Kids-Yoga-School in Melbourne ausbilden lassen und genoss die Weiterbildung in der Yogatherapie durch den Yogavereint e.V. in Erfurt. Ich habe mich in Perth/Australien als Meditations-Lehrerin unterrichten lassen und dies dann mit buddhistischen Mönchen in Kambodscha über mehrere Monate praktiziert. Aber vorrangig bin ich Mutter und leitet zudem die Hilfsorganisation Hands Across the World e.V.
Der Glaube daran, dass man sich immer neue Wege öffnen kann und das Potenzial eines Jeden unendlich ist, begleitet die Lehren in meinem Studio. Die Stärkung von Körper, Geist und Seele, Intuition und Herzgefühl spielen dabei eine große Rolle sowie auch, dass man diese Elemente in sich genau kennt und erkennt.
https://www.metimeyoga.net/

Harishakti Ilona Ruschel-Schilling

Hatha Yoga nach Sivananda

Harishakti Ilona Ruschel

Durch Reisen nach Tibet, Indien uns Sri Lanka wurde mein Interesse am Yoga geweckt. Mit einer 2-jährige Yogalehrerausbildung und eine 4-Wochen-Intensivausbildung in einem Internationalen Sivananda-Yoga Center begann mein Yogaweg. Yoga zeigte mir, daß es noch etwas anderes im Leben gibt und läßt mich nicht mehr los.
Immerwieder gab es persönliche Erfahrungen die meinen spirituellen Weg begleitet und intensiviert haben.
2018 beendete ich die Ausbildung zum Yogatherapeuten und erhielt die Einweihung als Reiki-Meister. Die Ausbildung zum Meditationskursleiter und weitere Fortbildungen folgten.
2020 während einer 4-wöchigen Quarantäne wegen der Coronapandemie auf einem Kreuzfahrtschiff wurde alles Erlernte intensiv unter Beweis gestellt.
www.ganesha-yoga-erfurt.de/

Steffi Seidel

Hatha Yoga nach Sivananda – Rishikesh Reihe

Steffi Seidel

Yoga ist ein ganzheitliches Übungssystem, welches auf Körper, Geist und Seele wirkt. Dass die Übungen aus dem Yoga harmonisieren, bestätigen und dokumentieren wissenschaftliche Studien.
Ich selbst bin durch Ilona zum Yoga gekommen und konnte für mich sehr schnell feststellen, dass schon eine Stunde pro Woche ausreicht, um ein vorher nicht gekanntes Gefühl der völligen Entspannung zu erfahren. Meine Rückenschmerzen und Kopfschmerzen sind deutlich weniger geworden. Schulter- und Nackenverspannungen haben sich stark reduziert und ich hatte mehr Energie und neue Vitalität. Nach einem Intensivwochenende im Sivananda-Yoga Center in Reith beschloss ich mich mehr mit Yoga zu beschäftigen.
2019 habe ich meine Ausbildung zur Yogalehrerin abgeschlossen. Gleichzeitig besuchte ich eine Ayurvedische Kochschule. In der Ayurveda-Ernährung vereint sich wirkungsvolle Ernährungstherapie mit kreativer Kochkunst. In meinen Kursen werde ich meine Erfahrungen weitergeben.
Es ist wunderbar, mit Yoga Gleichgesinnten und Neugierigen Zeit zu verbringen. Deshalb ist der Yoga vereint e.V. mein Yoga Zuhause. Der Höhepunkt ist das jährliche YOGA FEST Thüringen im egapark Erfurt.
Sehr anspruchsvoll in der Organisation, riesig in der emotionalen Mitnahme.
www.ganesha-yoga-erfurt.de/

Diana Saupe

Hatha Yoga - Chakra-Yogalehrerin - Hormon-Yogalehrerin - Ayurveda Masseurin

Diana Saupe

Diana Saupe ist von den Krankenkassen zertifizierte Yogalehrerin (BYV) sowie engagierte und umfassend ausgebildete Yogatherapeutin (BYAT) und Ayurveda Masseurin (BYVG). Als direkte Schülerin von Dinah Rodrigues wurde sie von ihr als Hormon-Yogalehrerin autorisiert. Von der in London lebenden Swami Saradananda wurde sie als Chakra-Yogalehrerin ausgebildet. Sie holt die Menschen mit Yoga und mit viel Liebe da ab, wo sie stehen und ist immer wieder aufs Neue von der Wirksamkeit der aktiven Yogapraxis fasziniert. Sie praktiziert einen einfühlsamen und ganzheitlichen Unterricht.
www.yogaeck.de

Daniela Weißenborn

Hatha Yoga – Kinderyoga – Aerial Yoga – Thai Yoga Massage

Daniela Weißenborn

Vor mehr als 15 Jahren hat mein Yogaweg begonnen. Nachdem ich nebenberuflich verschiedene Fitnesskurse als Ausgleich zu meiner geistigen Tätigkeit gegeben habe, bin ich über Pilates zum Hatha Yoga gekommen. Seitdem hat sich mein Körpergefühl und das Verständnis für Bewegung verändert sowie meine geistige Einstellung. Yoga ist für mich persönlich der beste Weg, um Körper, Geist und Seele in Balance zu halten. Das möchte ich auch in meinen Kursen und Personal Trainings weitergeben. Ein besonderes Erlebnis war mein Kontakt mit dem Yogatuch im Jahr 2014, der mich zu einer Aerial Yoga Ausbildung inspiriert hat. Die Übungen mit dem Yogatuch wirken sowohl auf geistig-seelischer als auch auf körperlicher Ebene viel intensiver. Einzigartig und unbeschreiblich ist das Gefühl, im Yogatuch zu schweben, loszulassen, geborgen zu sein. Aerial Yoga ist sowohl für Yogaeinsteiger als auch für Fortgeschrittene eine wunderbare Bereicherung, weil man fast alle Asanas variieren und leichter oder anspruchsvoller gestalten kann.
https://pilates-yoga-training.de/

Kay Schilling

Hatha Yoga nach Sivananda

Kay Schilling

Yoga ist das zur Ruhe bringen der Gedanken im Geist. Die Körperhaltungen und Atemübungen die wir während des Yoga-Kurses praktizieren wirken nicht nur auf unseren Körper, sondern auch auf unsere Gedanken. Bereits in meiner Jugend habe ich mich mit Meditation und die Wirkung der Gedanken auf den emotionalen Zustand befasst. Zum Yoga bin ich in einem schwierigen Moment meines Lebens gekommen und durfte spüren wieviel Kraft uns Yoga gibt. Es hat mir geholfen mein Leben zu verändern und zuversichtlich in die Zukunft zu blicken. Der Wunsch dieses Gefühl der Ruhe und Stärke in Körper und Geist an andere weiter zu geben, hat mich dazu bewogen eine einjährige Yogalehrerausbildung zu absolvieren. Seit Herbst 2019 gebe ich bereits Kurse in Hatha-Yoga, die ich in diesem Jahr noch weiter ergänzen möchte mit Meditations- und Achtsamkeitskursen.
Ich möchte Dir in meinen Kursen näherbringen auf Deinen Körper und Geist Acht zu geben, sowie Dir ganzheitlich die Philosophie des Yoga zu vermitteln.
www.ganesha-yoga-erfurt.de/

Sigi Schilling

Ayurvedische & vegetarische Kochkurse, Clean Eating

Sigi Schilling

"Wer sich falsch ernährt, dem hilft keine Medizin. Und wer sich gesund ernährt, für den wird sie überflüssig" (ayurvedisches Sprichwort aus der Charaka Samhita)
Vor mehr als 20 Jahren habe ich Yoga kennengelernt und habe seitdem in unterschiedlichen Einrichtungen und in verschiedene Richtungen Yoga praktiziert. Bei einer Ayurveda-Kur in Sri Lanka habe ich Ilona kennen und lieben gelernt. Seitdem haben wir gemeinsam mehrfach Reisen nach Indien und Sri Lanka unternommen. Dabei ist auch der Wunsch entstanden, mich noch intensiver dem Yoga zu widmen und habe nach meinem Ausstieg aus dem Berufsleben eine 2-jährige Yogalehrerausbildung absolviert. Parallel dazu verbrachten wir immer wieder Yogaurlaube im Sivananda-Seminarhaus in den Tiroler Alpen. Das Karmayoga in den Ashrams fand bei mir immer in der Küche statt.
Deshalb habe ich mich auch entschieden, den Schwerpunkt auf mein Hobby, das Kochen zu verlegen und biete v.a. ayurvedische Kochabende an. Gesunde Ernährung ist in dieser von Hektik und Termindruck geprägten Zeit sehr wichtig. Mit meinen Lehrproben will ich die Geheimnisse der ayurvedischen Küche vermitteln und zeigen, wie Du Dich und Deine Lieben gesund, lecker und typgerecht ernähren kannst.
www.ganesha-yoga-erfurt.de/